6

Es ist eine ganze Weile her seid ich das letzte Mal gepostet habe, deswegen habe ich mich entschieden mal wieder ein update zu geben. 

Mittlerweile waren wir in California und haben ein verlängertes Wochenende in San Diego verbracht. Es hat super viel Spaß gemacht und die Stadt ist wirklich nur zu empfehlen. Wir waren im Seaworld, am Strand und baden im Meer. 

Danach verging die Zeit ziemlich schnell und Halloween stand vor der Tür. Wir haben uns alle verkleidet (ich als Harley Quinn) und sind zu einer Halloween Party gegangen. Dort haben wir getanzt, spiele gespielt und eine schöne Zeit verbracht. Die Party war am Wochenende bevor Halloween und am eigentlichen Halloween-Abend hab ich mich mit Freunden getroffen und wir haben Leute erschreckt, die in unser „ Hunted House“ gekommen sind. So ziemlich alle fanden, dass unser „Hunted House“ das Beste war in der Nachbarschaft und das war ziemlich cool.

Mittlerweile ist es November und ich war gestern bei einem Maskenball in der Schule. Ich habe dort meine Freunde getroffen und wir hatte sogar mehr spaß als beim Homecoming, weil die Musik war deutlich besser und es waren nicht so viele Leute da. 

Thanksgiving kommt immer näher und ich bin schon gespannt wie mein erster richtiger amerikanischer Feiertag wird. Und ich hoffe, dass Black-Friday shoppen auch gut wird. 

Mit meiner Gastfamilie verstehe ich mich immer noch richtig gut und lernen uns immer besser kennen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich keine bessere Gastfamilie hätte bekommen können. Ich würde sagen das es ein perfektes match war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.